Coquelicot Die Farbe der Tränen
  Führung Verzeichnis der Maler Partner Vorwort

 
  22 - Frank Brangwyn

Frank Brangwyn, Tank in Action (Ein Tank in Aktion) 1925-26, Tempera auf Leinwand, 366 x 376 cm, National Museum of Wales, Cardiff.

© Rodney Brangwyn.

 
Das Schlachtfeld
212223

22 - Frank Brangwyn

Kennzeichnend für das Schaffen von Brangwyn (1867-1956) ist seine Vorliebe für Monumentalwerke sowie die Darstellung der ungeschminkten Wirklichkeit.
Durch die geschickte Inszenierung des Angriffs und die zahlreichen Details schafft er eine Komposition, die durch ihre Größe und ihre Gestaltung spektakulär wirkt. 1924 erhielt er einen Auftrag über eine Reihe von Wandmalereien für den Palace of Westminster. Dazu gehörte auch dieses Bild, das aber verworfen wurde, weil seine Gestaltung als zu expressionistisch und sein Inhalt als zu grauenvoll angesehen wurde, als daß es in dem öffentlichen Gebäude, für das es bestellt worden war, seinen Platz hätte einnehmen können.